Wieso schriftliche Patientenaufklärung

Nach dem Kodex der „good veterinary practice“

Professionelle und ausreichende Patientenaufklärung ist ein sehr wichtiges Thema. Gemäß des Kodexs der „good veterinary practice“ sollte eine ausführliche und richtige Patientenaufklärung ein Grundsatz eines jeden Tierarztes sein.

Mangelnde Patientenaufklärung kann zu Problemen führen…

Für viele Tierärzte ist es Realität, dass sich unzufriedene Kunde über aufgekommene Komplikationen während bzw. nach der Operation beschweren und  mangelnde Aufklärung anpreisen. Auch im Hinblick auf  anfallende Folgeoperationen oder Kostenkalkulationen treten häufig Unstimmigkeiten zwischen den Kunden und dem Tierarzt auf.

Dieser Problematik kann mithilfe schriftlicher Patientenaufklärung entgegengewirkt werden.

Die Vorteile schriftlicher Patientenaufklärung auf einem Blick