Kann uns zum Vaterland die Fremde werden? Des Epimenides Erwachen | Am Anfang erscheint ihr Schicksal als Determination. Auftritt: Thoas bringt seine Werbung vor. Es spielt einige Jahre nach dem Krieg um Troja auf Tauris (Insel Krim) im Hain vor dem Tempel der Diana, Göttin des Mondes und der Jagd. With Inge Keller, Herwart Grosse, Horst Drinda, Otto Mellies. 4. Sie beginnt an dem Fluchtplan zu verzweifeln: Im Lied der Parzen (V. 1726–1766) erinnert sie an die gnadenlose Rache der Götter. The drama is ultimately based on the play Iphigenia in Tauris by the ancient Greek dramatist Euripides which deals with stories concerning the family of Agamemnon in the aftermath of the Trojan War. Tauris kralı ve halkı gökyüzünden gelen Iphigenie’yi tanrıça Artemis’in tapınağına baúrahibe yaparlar. Both men readily agree, and Iphigenia chooses Orestes to survive. Dramatis Personae IPHIGENIA, daughter of Agamemnon ORESTES, brother of IPHIGENIA PYLADES, friend Of ORESTES THOAS, King of the Taurians HERDSMAN MESSENGER MINERVA CHORUS OF GREEK WOMEN, captives, attendants on IPHIGENIA in the Die guten Weiber | Auftritt: Iphigenie spricht zunächst mit Pylades, der sich selbst, um seine Identität nicht zu offenbaren, als Cephalus und Orest als Laodamas vorstellt und behauptet, dass die beiden Geschwister seien und Orest Brudermord begangen habe. Das Schauspiel »Iphigenie auf Tauris« wurde am 13. Das Schauspiel »Iphigenie auf Tauris« wurde am 13. Directed by Peter Deutsch, Wolfgang Langhoff. Pylades erinnert die beiden an die Eile, die in der gefährlichen Situation geboten ist, und treibt die beiden zu schnelle[m] Rat und Schluss (V. 1368) an. Kampagne in Frankreich | Because of its simplicity and heroic themes this work had a particular appeal for 18th-century proponents of Neo-classicism and there were several dramatic versions in the late 1700s, the most famous of which is Goethe's Iphigenie auf Tauris (1787). [15] Strauss's version was quite often performed at the beginning of the twentieth century and was also used for the work's première at the Metropolitan Opera in 1916,[16] but is by now rarely heard. Diese strengere metrische Form ist auf Goethes künstlerische Erfahrungen während seiner Italienreise zurückzuführen. Er feierte mit ihnen, wurde jedoch schnell übermütig, prahlte und stahl den Göttern Nektar und Ambrosia, welches ihnen Unsterblichkeit verlieh. Versuch die Metamorphose der Pflanzen zu erklären | Some think that the head of the Paris Opéra, Devismes, had attempted to stoke up the rivalry between Gluck and Niccolò Piccinni, an Italian composer also resident in the French capital, by asking them both to set an opera on the subject of Iphigenia in Tauris. Hanswursts Hochzeit, Dieser Artikel behandelt das Drama von Goethe. Sie werden aber von Soldaten des Königs entdeckt und gefangen genommen. Müjde! Trotzdem fühlt sich Orest der Mission nicht gewachsen und ist ohne Hoffnung. Die Leiden des jungen Werthers | Dichtung und Wahrheit, Sonstiges IPHIGENIE Bu nedend Iphigenie lehnt dies ab: Diese Hochzeit würde sie auf immer an Tauris binden. Erwin und Elmire | Hermann und Dorothea, Übertragungen Die nächste Szene muss ihn noch weiter erzürnen, denn nun möchte Orest die Flucht gewaltsam erzwingen. 1. Recycling music was common practice among 18th century composers. 2006: Iphigenie auf Tauris – Produzent: MDR; Regie: Diese Seite wurde zuletzt am 19. Arkas bringt die Botschaft, dass sie das Opfer der Schiffbrüchigen beschleunigen solle, der König sei ungeduldig. Gluck may have wanted to compose his own reform opera on the Tauris theme but Traetta's opera made this impossible for the time being. [14], In 1889 Richard Strauss made a new arrangement of the work for the publisher Adolph Fürstner, which was later staged in Weimar at the Hoftheater on 9 June 1900, under the Goethe-inspired title of Iphigenie auf Tauris. Bei einer Gegeneinladung setzte Tantalus den Göttern seinen eigenen Sohn, Pelops, als Mahl vor, um ihre Allwissenheit auf die Probe zu stellen. Pylades führt ihr vor Augen, sie müsse nur dann ein schlechtes Gewissen haben, wenn Orest und er umgebracht würden. She also issues pardon to Orestes for murdering his mother, sending him to be king over Mycenae and bidding him restore Iphigenia to her country. Dennoch ist Iphigenie davon überzeugt, dass bei den Göttern Liebe und Güte vorherrsche und der Fluch durch die Vermittlung einer reinen Existenz wieder aufgehoben werden könne. Gingo biloba, Versepen Auftritt: Iphigenie betet zu Diana und sagt ihr, dass sie auf die Güte und Gerechtigkeit der Götter vertraue; sie bittet die Göttin, ihr zu ersparen, unschuldige Opfer bringen zu müssen. Das Schauspiel »Iphigenie auf Tauris« wurde am 13. Das Tagebuch | Somit besitzt Goethes Iphigenie auf Tauris die für die Klassik typische geschlossene Dramenform. Mahomets Gesang | Xenien | soyez nous secourables). For the opera by André Campra, see, Krause, p. 14, Rushton, p. 14, Holden, p. 371, "despite the phenomenal success of [Mozart's, Tim Carter, "Da Ponte, Lorenzo", in Sadie, Vol. (V. 438 f.)Sie nimmt in diesem Moment ganz und gar die Rolle der Priesterin ein. De la Touche's work had been praised for its simplicity, but Gluck and his librettist simplified the drama even further. Iphigenie’nin kaderini söz konusu eder. So zeigt das Handeln der Protagonistin Iphigenie eine Harmonie zwischen Pflicht und Neigung, was in der Weimarer Klassik die Idealisierung eines Menschen bedeutet. Auf diese Weise stellt sie dem antiken Denken (der Mensch in göttlicher Gewalt) das moderne (die Autonomie des Menschen) gegenüber. Neben der strengen Orientierung an der geschlossenen Form des antiken Dramas nach Aristoteles und der Vorbildlichkeit der griechisch-römischen Mythologie, sind folgende Merkmale typisch für das klassische Drama: Die Figuren verkörpern weniger Individuen als Ideen. Iphigenia, sister of Orestes, is the high priestess of Diana in the temple of Tauris, having been transported there magically by the goddess when her father Agamemnon attempted to offer her as a sacrifice. FONTS Charakterisierung von Iphigenie im dem Stück "Iphigenie auf Tauris" Dritter Aufzug Zweiter Aufzug - Orest gesteht seine Identität und den Muttermord - Orest wünscht sich seinen Tod (hat sogar einen Unterweltvision) - Iphigenie und Pylades versuchen Orest von den Apollon antwortete ihm durch sein delphisches Orakel, dass er „die Schwester“ nach Griechenland zurückbringen solle und dass seine Schuld damit getilgt sei. Sie beklagt sich auch über ihr eingeschränktes Leben als Frau, das nicht selbstbestimmt, sondern passiv und schicksalhaft mit dem eines (Ehe)Mannes verknüpft ist:Der Frauen Zustand ist beklagenswert. A chorus of Scythians comes bringing news of two young Greeks who have just been found shipwrecked, demanding their blood (Il nous fallait du sang). Wortschatz: Dass sie selbst und nicht ein „deus ex machina“ den Konflikt löst, spricht für die geistige Stärke des Menschen, aber auch für die Forderung nach Emanzipation der Geschlechter. Iphigenia sends Orestes away and with her priestesses laments the destruction of her country and the supposed death of her brother (Ô malheureuse Iphigénie). Faust II, Gedichte, Lieder und Balladen Johann Wolfgang von Goethe. Iphigenie auf Tauris book. Orestes half falls asleep (Le calme rentre dans mon coeur), but he is tormented by visions of the Furies, who wish to avenge his slaying of his mother (whom Orestes killed for murdering his father Agamemnon). Letztlich verkörpert sie das Ideal der Klassik: Das richtige Verhalten erfordere kein besonderes Räsonieren. Der Bürgergeneral | 1780 übertrug Goethe diese dann in Blankverse, ein Metrum, das, vor allem von Gotthold Ephraim Lessing im deutschen Drama etabliert, zur damaligen Zeit als besonders rein, natürlich, ästhetisch und vorbildhaft empfunden wurde. Everyone but Pylades departs, and he closes the act by promising to do everything possible to save Orestes (Divinité des grandes âmes!). "[26], The borrowings Gluck made in this, his last significant opera, are numerous, and many scholars feel that they constitute a "summing up" of the artistic ideals he pursued throughout his career as a composer. It is perhaps the first occurrence in opera of this device of using the orchestra to reveal the inward truth of a situation, in distinction from, even in contradiction to, the words of the text – a practice that Wagner was later to incorporate into a complete system. When Iphigenia returns, Orestes insists that she reverse her decision, threatening to kill himself before her eyes if she does not. At that moment Pylades enters with a band of Greeks, cutting down Thoas where he stands. Diese sieht sie jenseits der menschlichen Fassungskraft, kritisiert deren Verhalten jedoch, indem sie das Götterurteil und dessen Folge (Tantalidenfluch) als zu streng beurteilt, da es über das ganze Geschlecht verhängt wurde. Iphigénie en Tauride (French: [ifiʒeni ɑ̃ toʁid], Iphigenia in Tauris) is a 1779 opera by Christoph Willibald Gluck in four acts. Götter, Helden und Wieland | Iphigenie auf Tauris: the scar which in Euripides' Electra reveals Orestes' identity to Electra, and in the Odyssey reveals Odysseus' identity to his wet-nurse, Eurycleia. für Nutzer aus Deutschland derzeit i.d.R. Iphigenie auf Tauris. Leben des Benvenuto Cellini | Mahomet | Although the storm dies down, Iphigenia remains troubled by a dream she has had, in which she envisioned her mother Clytaemnestra murdering her father, then her brother Orestes killing her mother, and finally her own hand stabbing her brother. Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern | He too is obsessed with dark thoughts (De noirs pressentiments): the oracles, he tells her, predict doom for him if a single stranger escapes with his life. Iphigenie Auf Tauris avantajlı fiyatlarıyla hemen satın almak için tıklayın! Willkommen und Abschied | Ein Fastnachtsspiel vom Pater Brey | In 1763 a "reform opera" on the subject by Tommaso Traetta with a libretto by Marco Coltellini, Ifigenia in Tauride, appeared on the Viennese stage. Other articles where Iphigenie in Tauris is discussed: Johann Wolfgang von Goethe: First Weimar period (1776–86): …manner, Iphigenie auf Tauris (Iphigenia in Tauris), which shows the healing process he attributed to the influence of Frau von Stein in the context of an emotionally charged brother-and-sister relationship and as a profound moral and theological reeducation. Zur Farbenlehre, Librettofragment Die Metamorphose der Pflanzen | IPHIGENIA IN TAURIS. In einem Gebet dankt Iphigenie der Diana und bittet um die Erlösung Orests von den Banden des Fluches. Orestes berates himself for causing the death of his dear friend (Dieux qui me poursuivez), but Pylades assures him that he does not feel dispirited because they will die united (Unis dès la plus tendre enfance). In at least one case, however, an aria in Iphigénie en Tauride is actually Gluck borrowing from himself borrowing from Johann Sebastian Bach. IPHİGENİE Hazırız bir onları gereğince kabule, Es spielt einige Jahre nach dem Krieg um Troja auf Tauris (Insel Krim) im Hain vor dem Tempel der Diana, Göttin des Mondes und der Jagd. The priestesses sing a hymn to Diana as they lead Orestes to the altar (Chorus: Chaste fille de Latone). Read reviews from world’s largest community for readers. (Iphigenie, I, 2), Du sprichst ein großes Wort gelassen aus. Nähe des Geliebten | Sie dichtet allerdings noch eine Strophe dazu, mit der sie andeuten könnte, dass sie dem Parzenlied nicht zustimmt. Januar 1787 von Goethe während seiner Italienreise fertiggestellt und ist die letzte in einer Reihe von Fassungen. Auch weist die Form des Dramas eindeutig klassische Elemente auf, wie zum Beispiel Einheit in Ort und Zeit oder eine einsträngige, klar nachvollziehbare Handlung. The heroine, Iphigenie, is the sister of Orestes and the daughter of Agamemnon and Clytemnestra. Pandora | Iphigénie en Tauride was first performed on 18 May 1779 by the Paris Opéra at the second Salle du Palais-Royal and was a great success. Arkas erinnert sie daran, wie viel Gutes sie auf Tauris getan hat, zum Beispiel den Brauch beendet zu haben, jeden Fremden an Dianas Altar zu opfern. Scene: The entrance hall of the temple of Diana in Tauris. [26], The opera contains "Gluck's most famous piece of psychological instrumentation",[30] "Le calme rentre dans mon cœur". Er flüchtete vor dem drohenden Schicksal, nun selbst der Rache anheimzufallen und wegen seiner Untat getötet zu werden. Iphigenia enters and, although the two do not recognize each other, Orestes sees an astonishing likeness between her and the slain Clytaemnestra seen in his dream. Der Totentanz | Der griechische Originaltitel bezieht sich auf das mythische barbarische Volk der Taurer, der deutsche Titel evoziert eine Landschaft namens Tauris, die gemeinhin mit der Krim gleichgesetzt wird. Instead, in 1765 Gluck composed a ballet, Sémiramis, which has many points in common with it and he reused some of the music from Sémiramis in Iphigénie en Tauride. Goethe bearbeitete die Iphigenie mehrmals. Iphigenie ist bestürzt und geht, während Pylades daraus die Vermutung einer ehemals direkten Verbindung Iphigeniens mit dem ermordeten König anstellt. [15], As for the Da Ponte Italian version,[18] there was a "memorable" staging at the Teatro alla Scala in 1957, with Nino Sanzogno conducting the orchestra, Luchino Visconti as the director and Maria Callas in the title role.[19]. Orest ist verzweifelt und hat Angst, denn auf Tauris leben Barbaren, die den Göttern Menschenopfer darbringen. Their main innovations were to begin the opera with a storm (which would have been more difficult in a spoken drama) and to delay the recognition until the finale. Torquato Tasso | Johann Wolfgang Goethe: Iphigenie auf Tauris. Egmont | It contributed to a vogue for the Tauris story in the city. Der König wird von ihr an sein früheres Versprechen erinnert, sie freizulassen: „Wenn du nach Hause Rückkehr hoffen kannst, so sprech ich dich von aller Fordrung los“ (1. Ihre Haupteigenschaften sind vor allem Frömmigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Redlichkeit. Der Groß-Cophta | Iphigenie gesteht ihm ihr Heimweh. Thoas, King of Tauris, enters. [8] According to Irish tenor Michael Kelly's "reminiscences" this production, too, was personally supervised by Gluck. Daher ließ Goethe seinen Zeitgenossen Friedrich Schiller am 15. Dennoch ist sich Iphigenie unsicher, ob sie sich für die Wahrheit oder die Lüge entscheiden soll. A minister of the sanctuary comes to remove Pylades. 2. It was brought to the stage of the present opera house in Paris on 27 June 1931 with the aid of the Wagner Society of Amsterdam and with Pierre Monteux conducting the orchestra". "[30], This article is about the opera by Gluck. Die Mitschuldigen | Pylades muntert ihn auf und erzählt ihm von der gütigen Priesterin, die Gefangene nicht tötet. (Thoas, Iphigenie, V, 3), Romane und Novellen It was his fifth opera for the French stage. [2][3] The revised version was the only opera Gluck wrote in German,[4] and his last work for the stage. Auftritt: Seit Diana Iphigenie vor dem Tod gerettet hat, dient Iphigenie ihr auf Tauris als Priesterin. 1779 schrieb der Dichter eine Prosafassung, die er während seiner Italienreise ab 1786 in ein Versdrama umformte. Pylades spricht in klaren rationalen Worten zu ihm und versucht ihn dadurch zu heilen. Es spielt einige Jahre nach dem Krieg um Troja aufTauris(Insel Krim) im Hain vor dem Tempel der Diana, Göttin des Mondes und der Jagd. Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand | Die Götter bemerkten den Betrug jedoch, verstießen Tantalus aus ihrer Gemeinschaft in den Tartaros zu ewiger Qual und verfluchten seine Familie. Auch der Orakelspruch findet nun seine richtige Deutung: Es ist Iphigenie, also die Priesterin selbst, die Apollon mit „Schwester“ gemeint hat und die Orest nach Griechenland bringen sollte, und nicht die Statue, wie vorher vermutet. Zur Oper von Gluck siehe. Koşup geldim önünden kralın ve ordunun. Iphigenia and her priestesses beg the gods to protect them from the storm (Grands dieux! Was wir bringen | Thoas lässt nicht ab, aber Iphigenie beruft sich nun auf Diana:Hat nicht die Göttin, die mich rettete,Allein das Recht auf mein geweihtes Leben? Iphigenie auf Tauris By Johann Wolfgang von Goethe (composed in 1779) “Iphigenia auf Tauris” is a play in a distant orbit around the Iliad. mon ami, j'implore ta pitié!). (The custom of the Scythians, who inhabit Tauris, is to ritually sacrifice any who are shipwrecked on their shores). As Diana is carried back into the clouds, everyone sings a concluding chorus of rejoicing at having the favor of earth and heaven restored to them (Les dieux, longtemps en courroux). [23], It was only after he moved to Paris that Gluck finally had the opportunity to set the Tauris story and then only after he had composed another opera on the Iphigenia theme, Iphigénie en Aulide (1774). Der Zauberlehrling | Iphigenie hat eine klassische Wahl zwischen Pflicht und Neigung zu treffen: Viele und wichtige göttliche und menschliche Pflichten binden sie an ihre taurischen Aufgaben, aber ihr ganzes Herz will fort. Directed by Adolf Dresen. Novelle | Moreau's alleged first name, Jean-Pierre, is reported solely by the Casaglia, Gherardo (2005). Seine Berichte verstärken ihr Heimweh und sie hofft, ihren Vater Agamemnon bald wiederzusehen. Damit jedoch bald unzufrieden, stellte Goethe 1781 zunächst die Prosaversion wieder her, bevor er 1786 schließlich die Fassung in fünfhebigen Jamben schuf, die seitdem als Standardfassung gilt. Orestes and Pylades languish in chains. Die Laune des Verliebten | She prays to Diana to reunite her with Orestes (Ô toi qui prolongeas mes jours). In Goethes Wortschatz fallen verallgemeinernde Begriffe, sentenzenhaften Prägungen und Oxymora auf. With Elisabeth Orth, Heinrich Schweiger, Wolfgang Hübsch, Fritz Morak. The priestesses bring in Orestes, who has been prepared for sacrifice (Chorus: Ô Diane, sois nous propice). Wandrers Sturmlied | Das Göttliche | Sie fleht Diana an, sie wieder mit ihrer Familie zu vereinen:Und rette mich, die du vom Tod errettet,Auch von dem Leben hier, dem zweiten Tode! (V. 24 + 29). As Donald Grout describes it: "Orestes, left alone after Pylades has been arrested by the temple guards, falls into a half stupor; in pitiable self-delusion he tries to encourage the feeling of peace that descends on him momentarily, singing Le calme rentre dans mon cœur. The normal dance movements that one finds in the French tragédie en musique are almost entirely absent. Iphigenie tanrıça Artemis tarafından kurban edileceği sırada kurtarılır ve uzak diyarlara, barbarların yaúadığı Tauris’e bırakılır. Februar bis zum 28. Legende vom Hufeisen | Aufzug, 3. [9] The German edition was revived in Berlin at the former Königliches Nationaltheater in the Gendarmenmarkt on 24 February 1795,[10] while Da Ponte's translation was chosen for the London first performance at the King's Theatre on 7 April 1796. Die verbliebenen Geschwister Iphigenies, Orest und Elektra, hegten wegen des Mordes an ihrem Vater einen Groll gegen die Mutter. [2] Goethe verwendet als Versfuß streng alternierende Jamben (unbetont, betont), was dem Schauspiel einen besonders erhabenen Charakter verleiht. Überwiegend mutet Goethe seinem Theaterpublikum einen sehr komplexen hypotaktischen Satzbau zu, der geeignet ist, die inneren Bewegungen der handelnden Personen angemessen darzustellen. Marienbader Elegie | [1], In 1781 Gluck produced a German version of the opera, Iphigenia in Tauris, for the visit of the Russian Grand Duke Paul to Vienna, with the libretto translated and adapted by Johann Baptist von Alxinger in collaboration with the composer. Darauf treten Iphigenie und Pylades an ihn heran, um ihn zu heilen. Über Kunst und Altertum, Naturwissenschaftliche Schriften Apollons Orakel verwies ihn nach Tauris, von wo er „die Schwester“ holen solle: Dies sei die einzige Möglichkeit, den Fluch zu lösen. Orest will jedoch immer noch sterben, um den Furien zu entrinnen; Iphigenie und Pylades sollen sich alleine retten. Iphigenie beschließt, sich an Thoas zu wenden, ihm wahrheitsgemäß den Fluchtplan zu eröffnen und an seine Humanität zu appellieren. Am Ende des Auftritts sinkt er bewusstlos nieder. Im Glauben, es sei die Schwester Apollons gemeint, sind die beiden Männer deswegen nach Tauris aufgebrochen, um das Bildnis der Göttin Diana aus deren Tempel zu stehlen. She and the priestesses perform a funeral ceremony for Orestes (Contemplez ces tristes apprêts). Im Unterschied zu dem nach dem Vorbild Shakespeares in der Sturm-und-Drang Periode häufig benutzten Blankvers, bei dem zwischen zwei betonten Silben an Stelle einer unbetonten Silbe auch zwei unbetonte Silben erlaubt sind, kommt in der Iphigenie auf Tauris nur der strenge Wechsel von betonter und unbetonter Silbe vor. Iphigenia wonders how she can ever carry out the killing of Orestes, since somehow her soul shrinks from the thought of it. the strings and perhaps other instruments are playing, not just continuo accompaniment). Kral geliyor, yakınlaşıyor ordu. In agitation, she asks of the fate of the son, and Orestes says that the son found the death he had long sought, and that only their sister Electra remains alive. But the accompaniment, with a subdued, agitated, sixteenth-note reiteration of one tone, and with a sforzando accent at the first beat of every measure, betrays the troubled state of his mind, from which he cannot banish the pangs of remorse for his past crime. Es spielt einige Jahre nach dem Krieg um Troja auf Tauris (Insel Krim) im Hain vor dem Tempel der … The singers frame the dancers on the black and white stage, while the tragic story is told using only a few props. [28] Most of the reused music is Gluck's own, culled from his earlier operas or from his ballet Sémiramis. Januar 1787 von Goethe während seiner Italienreise fertiggestellt und ist die letzte in einer Reihe von Fassungen. Iphigenie führt jedoch alle zur Besinnung zurück. After asking them for what purpose they came (they have come to retrieve Diana's statue and return it to Greece, though they do not divulge this), Thoas promises them death and has them taken away. Das Parzenlied wurde mehrfach vertont, so von Johann Friedrich Reichardt und von Johannes Brahms.[1]. Die natürliche Tochter | Er verschweigt jedoch den Orakelspruch. Über den Granit | trop chérie). But on her exit, Orestes insists that Pylades agree to switch places with him as Orestes cannot bear the thought of his friend's death and sees dying as an escape from his own madness; Pylades, on the contrary, is glad at the thought of dying so Orestes can live (Duet: Et tu prétends encore que tu m'aimes and aria for Pylades: Ah! Das Schauspiel »Iphigenie auf Tauris« wurde am 13. Es spielt einige Jahre nach dem Krieg um Troja auf Tauris (Insel Krim) im Hain vor dem Tempel der Diana, Göttin des Mondes und der Jagd. Der Zauberflöte zweyter Theil, Autobiographische Prosa 3. Stuttgart 1993, Seite 75/76. Romantic interest is peripheral to Greek drama, but Iphigénie en Tauride, 'the first opera without love to exist in our theatres'[25] must be one of the few major operas to forego the theme altogether. Das Drama thematisiert zudem den inneren Kampf Iphigenies, bei dem zuletzt ebendiese Harmonie zu einer Humanisierung der Menschheit führt. 1080f.). Auftritt). Dieses Gefühl mildert sich weiter, als ihm die Priesterin offenbart, dass Orest ihr Bruder ist. The ultimate source of the drama was Euripides' tragedy Iphigenia in Tauris. Verlag … Clavigo | 1. Über den Zwischenkiefer der Menschen und der Tiere | Anfangs reagiert dieser erzürnt, dann richtet sich sein Zorn jedoch auf sich selbst, da er ihr Handeln auf seine Einwirkung zurückführt. Iphigenie auf Tauris ist ein Bühnenstück von Johann Wolfgang von Goethe nach der Vorlage von Euripides’ Iphigenie bei den Taurern. Die erste Fassung, in der Zeit vom 14. Wilhelm Meisters theatralische Sendung | However, Goethe presents this motif with a twist. Wilhelm Meisters Lehrjahre | Vermächtnis | Die erste Walpurgisnacht | One, pp. She tells Orestes and Pylades she can persuade Thoas to save one of them from the sacrifice (Je pourrais du tyran tromper la barbarie) and asks the one who is spared to carry word of her fate to her sister Electra in Argos. An 1805 French edition of De la Touche's play is accessible for free online in, "Salentonline.it – il portale del Salento", Portrait of the opera in the online opera guide www.opera-inside.com, https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Iphigénie_en_Tauride&oldid=987090813, Articles with Italian-language sources (it), Wikipedia articles needing page number citations from November 2018, Wikipedia articles with MusicBrainz work identifiers, Wikipedia articles with WorldCat-VIAF identifiers, Creative Commons Attribution-ShareAlike License, Music for the Furies in act 2 from the ballet, Some music in the climactic final scene of act 4 was taken from, Cumming, Julie E., "Gluck's Iphigenia Operas: Sources and Strategies" in, This page was last edited on 4 November 2020, at 21:17. Sie wird als idealer Mensch charakterisiert. Mai 1802 eine bearbeitete Bühnenfassung aufführen. (Thoas, I, 3), Thoas: Du glaubst, es höre der rohe Skythe, der Barbar, die Stimme der Wahrheit und der Menschlichkeit […]? While she wields the knife, Orestes exclaims Iphigenia's name, leading her and the priestesses to recognize him and stop the ritual slaughter. Der Fischer | Satyros oder Der vergötterte Waldteufel | The happy reunion of sister and brother is cut short at news that Thoas is coming, having heard that one of the captives was released and intent on the blood of the other. Iphigenie auf Tauris; Iphigenia in Tauris is written in blank verse (unrhymed iamblic pentameters). Eine wichtige Rolle spielt auch Iphigenies Einstellung zu den Göttern. 1779 schrieb der Dichter eine Prosafassung, die er während seiner Italienreise ab 1786 in ein Versdrama umformte. Auftritt: Orest hat die so genannte „Hadesvision“.