Als Sozialarbeiter/in verdient man zwischen einem Minimum von 2.370 € brutto pro Monat und einem Maximum von über 5.240 € brutto pro Monat. Auch hier kann sich dein Gehalt, je nach Bundesland, in dem du tätig bist, unterscheiden. Das Gehalt ist Verhandlungssache. Die Chancen auf dem ;Arbeitsmarkt stehen für Sozialarbeiter im Moment ausgesprochen gut, weil sie breit einsetzbar sind. Einstiegsamt der Fachrichtung Bildung an. Einstiegschancen: Die Aussichten für Sozialarbeiter. Mit einem mittleren Sozialarbeiter-Gehalt kannst du in Norddeutschland, Berlin, Rheinland-Pfalz und Saarland rechnen. Das durchschnittliche Gehalt für Sozialarbeiter beträgt 2.970 € brutto pro Monat (ca. 2.954 € (Frauen) im Monat in Deutschland. (gehalt: details) Im bundesweiten Mittel bekommt man als Justizvollzugsbeamter/ Justizvollzugsbeamte ein monatliches Bruttogehalt von (gehalt: brutto typ: monat). Sie entwickeln und koordinieren als Bildungsbeauftragte die vielfältigen schulischen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für Gefangene. Nach deiner Ausbildung zum/zur Sozialarbeiter/in kannst du mit einem Einstiegsgehalt von etwa 1.800 bis 2.400 Euro brutto pro Monat rechnen. So liegt dein Einstiegsgehalt bei durchschnittlich 2390 Euro brutto monatlich. Die Soziale Arbeit umfasst im Justizvollzug ein komplexes Aufgabenfeld. Lehrerinnen und Lehrer im Justizvollzug gehören als Beamtinnen und Beamte der Laufbahngruppe 2, 1. Das ergibt ungefähr einen Stundenlohn von (gehalt: stundenlohn) und ein Jahresgehalt von (gehalt: brutto typ: jahr). Dein Gehalt als Justizvollzugsbeamter im mittleren Dienst erfolgt entsprechend der Beamtenbesoldung. Berufe im Justizvollzug. Eher niedrig ist das Sozialarbeiter-Gehalt in den ostdeutschen Bundesländern. Das Sozialarbeiter Gehalt beträgt Ø 3.259 € (Männer) bzw. Sie werden im Beamtenverhältnis von A 9 bis A 13 NBesG besoldet. Der überwiegende Teil der Absolventen findet innerhalb kürzester Zeit nach dem Abschluss eine Stelle. Sie integriert verschiedene Bezugsdisziplinen und verfügt dennoch über eine professionelle Eigenständigkeit. Diese Angaben sind lediglich grobe Richtwerte, denn je nach Bundesland, Berufserfahrung und Arbeitgeber können hier deutliche Unterschiede auftreten. Verdient ein Nicht-Akademiker als Sozialarbeiter durchschnittlich 3.450 Euro im Monat, kommt ein Sozialarbeiter mit Diplom oder Masterabschluss im Schnitt auf 3.850 Euro im Monat. Die Grundbesoldung für Justizvollzugsbeamte im mittleren Dienst beträgt laut Bundesbesoldungsgesetz zum Beispiel: Besoldungsgruppe A6, Stufe 1: 2.253 Euro Besoldungsgruppe A9, Stufe 8: 3.499 Euro Der Beruf Sozialarbeiter bietet gute Jobchancen und Perspektiven. Einstiegsgehalt, aktueller Verdienst, Gehaltsrechner » Vorlesen Die vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben im Strafvollzug können nur von besonders qualifiziertem Personal bewältigt werden. Danach hängt das Gehalt von Sozialarbeitern in wesentlichem Maße auch vom Bildungsabschluss ab. Laut der WSI-Lohndatenbank liegt das Sozialarbeiter-Gehalt in Westdeutschland im Durschnitt bei 2943 Euro brutto im Jahr. Gehalt als Sozialarbeiter/in. 35.600 € brutto pro Jahr), um 110 € (+4%) höher als dem monatlichen Durchschnittsgehalt in Deutschland. Als Sozialarbeiter/in in Vollzeit-Anstellung verdient man in Österreich in der Regel zwischen € 1.804,– und € 3.006,– brutto — je nach Bundesland, Berufsjahren im Unternehmen und anderen Faktoren.Vergleiche jetzt, ob du als Sozialarbeiter/in verdienst, was du verdienst und erhalte einen detaillierten Gehaltsvergleich!