Bis 1989 wurde die DDR von der Sozialistischen Einheitspartei (SED) regiert, obwohl andere Parteien nominell an ihrer Bündnisorganisation, der Nationalen Front des Demokratischen Deutschland, teilnahmen. Aufgrund dieser Teilung gab es auch zwei unterschiedliche literarische Entwicklungen. Weltkrieg . Wer andere politische Vorrstellungen oder Lebensformen hatte galt als staatsfeindlich und wurde von der Stasi verfolgt. Instagram: Warum sind Nachrichten bei manchen blau? Christa Wolf war eine der wichtigsten deutschen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Der „schmale Grat“ zwischen Nahrungsergänzungsmitteln und Dopin… Politik, Internationales, Gesellschaft, Kultur und Medien – Suchen Sie gezielt nach bpb-Veranstaltungen zu Themen, die Sie interessieren. Sowohl im Westen als auch im Osten wurde auf literarische Traditionen zurückgegriffen, die bereits vor und auch während des Nationalsozialismus?existiert hatten. Das Leben in der DDR - Referat Allgemeines und die wichtigsten Fakten Die DDR wurde am 7. Wirtschaftskraft reicht nicht zur Erneuerung der Industrieanlagen im Chemiegebiet Halle-Bitterfeld, Umweltkatastrophe droht, aber Umweltschützer werden verfolgt 2. 1948 begannen die sowjetischen Besatzungsbehörden, die administrative Verantwortung auf deutsche kommunistische Führer zu übertragen, und die DDR begann am 7. Beziehung zwischen DDR und BRD – Vergleich der Unterschiede; Die Geschichte der Fleischwurst; Die Geschichte der Juden im Mittelalterlichen Reich zum ausgehenden 13. Klasse Referat kostenlos herunterladen Insgesamt 2206 Referate online Viele weitere Geschichte - Referate Jetzt den Inhalt des Referats ansehen! Phasen der DDR-Literatur 3.1 Aufbauliteratur (1950er Jahre) 3.2 Ankunftsliteratur (1960er Jahre) 3.3 Liberalisierung (1970er Jahre) 3.4 Viele Menschen, die versuchen zu fliehen, wurden durch Grenzschutzbeamte oder Sprengfallen wie Landminen getötet. Nachrichtendienst in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Am 7.10.1949. die ehemalige sowjetische Besatzungszone (SOZ) wurde zur DDR ausgerufen. Der gegen das kommunistische Regime gerichtete Widerstand kristallisierte sich ver- starkt Anfang der 50iger Jahre heraus. Struktur des Bildungssystems 5. Die Freie Deutsche Jugend 7.1. Es war undenkbar das Führungspersonen der Stasi nicht in der Partei engagiert waren. Die Schuleinführung war in der DDR ein besonderes Fest. Für jedes veröffentlichte Referat gibt es sogar Bares!zum Hausaufgabe-Upload, DDR - deutsche demokratische Republik (Geschichte, Probleme), DDR - das Scheitern der Deutschen Demokratischen Republik, DDR - die Grundstrukturen des Staates der DDR, DDR - die sozialistische Kultur (in den 60ern), Sozialstaat Deutschland (Definition, Entwicklung und Probleme), Planwirtschaft (Zentralverwaltungswirtschaft), Kommunistischer Sozialstaat nach dem Prinzip des Marxismus-Leninismus, Oberstes Ziel: Innere Sicherheit → Zusammenhalt des Staates, Zweites Ziel: Äußere Souveränität und Anerkennung der DDR, Menschen- und Persönlichkeitsrecht wurden von Stasi und Staat zum Teil missachtet, keine Gewaltenteilung → alle Gewalt geht vom Staat aus, Jeder, der gegen das System agiert, wird vom „Ministerium für Staatssicherheit“ hingerichtet oder zumindest hart bestraft. mit den Themen Geschichte der deutschen Teilung, DDR und Wiedervereinigung beschäftigt. Die Auswanderung in den Westen war ein großes Problem - da viele der Auswanderer gut ausgebildete junge Menschen waren, schwächte sie den Staat wirtschaftlich weiter. Politische Bildung - Unterricht - Referat - Themen - Definition - Politik im Unterricht - Politische Themen - Politische Bildung in der Schule - Politik einfach erklärt - E-Learning - Planspiele - Filme - App - … Insgesamt wurden von der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik im Jahr 1949 bis zur letzten Verurteilung zum Tode im Jahre 1981 166 Personen auf Grund von Urteilen der ostdeutschen Justiz hingerichtet. 3. 2. Jugendwiderstand in der DDR. DIY: Wie optimiert man Alltagsmasken? Wer nach den Normen der DDR lebte (politische Anpassung, nach dem Staat geregeltes Leben), konnte ein normales Leben leben (Recht auf Arbeit, Gleichberechtigung Mann/Frau, bescheidener Wohlstand, Offenheit und Solidarität im Bekanntenkreis). 3.1 d, Programmheft Trabrennbahn Karlshorst 1987, Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen Nr. Auch die Literatur spielte dabei eine wichtige Rolle. Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) wurde am 7. KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1974, Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen Nr. Referat - DDR kann dir bei der Geschichte-Stunde helfen. Die DDR war durchsetzt von einer Mangelwirtschaft, sagt man. Ihre Macht konnte die SED durch einen massiven Partei- und Sicherheitsapparat aufrechterhalten. download.zip. Oktober 1949 bis in den Juni 1990 verließen über 3,8 Millionen Menschen die DDR, viele davon illegal und unter großer Gefahr. Mir fallen keine Themen ein und Seiten gibt es … Zoom: Wer sieht in Konferenzen wen? Haya Gesperrt. Doch sie stand unter der Kontrolle und Sicherheit der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) und … Historischer Hintergrund 2. Gründe eines Sportlers für Doping5. Dopingliste5.1 Gruppe verbotener Wirkstoffe5.2 Verbotene Methoden5.3 Wirkstoffe, die bestimmten Einschränkungen unterliegen6. Aufstand im Sowjet-Sektor von Berlin. abi-pur.de lebt vom Mitmachen! Die Stellung der Bildung in der DDR-Gesellschaft 3.1. Streikende Arbeiter (im Arbeiter- und Bauernstaat), Viele Aufstände werden vom Staat blutig niedergeschlagen → teilweise wurde die Sowjetarmee dabei genutzt. Mehrere der Führer der DDR, insbesondere ihr letzter kommunistischer Führer Egon Krenz, wurden im wiedervereinigten Deutschland wegen der während des Kalten Krieges begangenen Verbrechen verfolgt. Ich soll mir da ein Schwerpunkt aussuchen u d ich weiß nicht genau was ich aussuchen soll...hat jemand eine Idee die interessant sein soll? Nur die SED als Staatspartei – stand in der Verfassung: „[Dieses Land ist] unter der Führung der Arbeiterklasse und ihrer marxistisch-leninistischen Partei.“. Die Geschichte der Pädagogik der DDR 3. Geschichte - Referat: Die Schulzeit in der DDR und spätere Berufsaussichten Eingeordnet in die 13. Sie bezeichnete sich selbst als sozialistischer "Arbeiter- und Bauernstaat". Vorbei an der Schlange derer, die auf ein Auto warten, das war der Traum vieler. In der Deutschen Demokratischen Republik sollte die Kunst offiziell den Sozialismus fördern. Präsentation über die Literatur der DDR 1949-1990 Gliederung 1. Referat Inhalt : - 1. Ihr Beitrag zum Aufbau einer demokratischen Kultur war nicht gefragt, denn die Bevölkerung der BRD war noch nicht bereit, die Verga… Angeblich mussten West-Jeans tragende Schüler damit rechnen der Klasse verwiesen zu werden und Westradio sowie TV war verboten. Die Vorschulerziehung 6. Zahlreiche soziale, wirtschaftliche und politische Kräfte in der DDR und im Ausland führten 1989 zum Fall der Berliner Mauer und zur Bildung einer liberalisierungsorientierten Regierung. Referat zur DDR. Neben der SED gab es wenige weitere Parteien, die mit der SED in einem "Block" zusammengeschlossen waren. Der "Schwarzmarkt“ war eine illegale Ansammlung fliegender Händler ohne Gewerbegenehmigung an bestimmten Orten in größeren Städten oder bei Sehenswürdigkeiten. Ein Beispiel sind die Inoffiziellen Mitarbeiter, die so genannten IM. Sie konnten zum Beispiel: • Frei und demokratisch wählen. - 1.10.1975 in Halle (DDR) ; Protokoll (Referate, Diskussionsbeitr., Thesen). Das in Besatzungszonen aufgeteilte Deutschland stand vor der schwierigen Aufgabe, einen politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Neuanfang zu finden. Geschichte des Dopings3. Das Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 markiert eine tiefe Zäsur in der deutschen Geschichte. Kultur in der DDR - Referat Wie war die Kultur in der DDR und wie war es für die Künstler? Phasmophobia: Wie können Probleme mit … Oktober 1990 wurde Deutschland wieder vereint und wurde wieder zu einem völlig souveränen Staat. Der Marxismus-Leninismus als Grundlage des Denkens 4. Dopingkontrolle8. In Leipzig, vor der Blechbüchse, standen den ganzen Tag zig bis hunderte fliegende Händler mit ihrem "Bauchladen“ und boten Westprodukte an. Ich muss bald ein Referat über die Berufswahl in der DDR und BRD machen, jedoch nicht weis was auf was für Strichpunkte ich eingehen soll. Kurz darauf, 14. Ost- und Westdeutsche Polizisten stehen einander an einer Grenzmarkierung gegenüber, zirka 1955. Ostdeutschland, offiziell die Deutsche Demokratische Republik, war ein Land, das von 1949 bis 1990 bestand und als der ostdeutsche Teil Deutschlands während des Kalten Krieges zum Ostblock gehörte. Sie war in erster Linie ein perfektes Machtinstrument der Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED). Dieses Thema im Forum "BRD | DDR" wurde erstellt von Haya, 17. Stand: 08. Januar 195… Einheitlichkeit – Alle Schüler der DDR besuchen dieselbe Schulform und bekommen dieselben Inhalte vermittelt. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Oktober 1949 auf dem Gebiet der sowjetischen Besatzungszone gegründet. allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt. Das allgemein bildende Schulwesen 6.1. Das Land war nun zwischen den Siegermächten USA, Großbritannien, Frankreich und der Sowjetunion in vier Besatzungszonen … Nachfolgen wird diejenige beschrieben, die sich in Westdeutschland entwickelt hat. Ein gewichtiger Eckpfeiler dieses Systems war das Ministerium für Staatssicherheit (MfS). Das waren Spitzel, die im Freundes- und Bekanntenkreis spioniert haben und sehr Persönliches an die Stasi verrieten. Jeans aus dem "Westen", Cola oder auch Musik sei damals in der DDR verboten gewesen. Einleitung und Hinführung zum Thema anhand eines bekannten Dopingfalles2. Abschlüsse 6.3. Antworten und Unterrichtshilfen zur Einbindung des Themas "DDR" in Ihre Unterrichtsplanung finden Sie auf diesen Seiten. Planwirtschaft → keine freie Marktwirtschaft, wie im Westen, lediglich durch Kredite aus dem Westen, bleibt die DDR zahlungsfähig, Bevölkerung fühlt sich provoziert → fordert Bürgerrechte, Hohe Flüchtlingsrate, bis 1961: sind 2,6 Millionen DDR Bürger in den Westen übergesiedelt. 1. Demonstrationen werden als „faschistische Putschversuche“ des Westens abgestempelt und an die Bevölkerung durch die Medien vermittelt, Fotos und Filme mit lachenden sowjetischen Soldaten sollen die Freundschaft der UdSSR zur Bevölkerung der DDR belegen, Alle Gewalt geht vom Staat aus → keine Gewaltenteilung, Eigenständigkeit war nicht erlaubt - Abhängigkeit von der UdSSR → Vasallenstaat (auch Satellitenstaat, Bezeichnung für einen kleineren Staat, der sich in einem Abhängigkeitsverhältnis zu einem größeren, insbesondere einer Großmacht, befindet), Jede politische Entscheidung auf internationaler Ebene (sowie manche auf nationaler Ebene) musste mit den Regierungsparteien der UdSSR abgesprochen werden, kein Pluralistisches Parteiensystem → im Grunde genommen gab es lediglich eine Partei. Geschichte . Die Wirtschaft war zentral geplant und zunehmend in staatlichem Besitz. Die DDR löste sich auf, und am 3. Balkon war ein selbstverständliches Treiben und diente der Eigenversorgung. Die älteren Schüler gestalteten mit viel Liebe ein Programm, mit dem sie die Jüngsten in der Schulgemeinschaft begrüßten. Mißtrauen, Kontrolle und politische Unterdrückung beherrscherten die Politik und die Bevölkerung zur Zeiten der DDR.